Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zur unserer Ausstellung und unseren Veranstaltungen

Veranstaltungen

<< Feb 2022 >>
MoDiMiDoFrSaSo
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 1 2 3 4 5 6
Datum/Zeit Veranstaltung
22. Januar 2022
Führung Welt der Gifte
Welt der Gifte, Bergheim Salzburg
17:30 - 18:15
22. Januar 2022
Führung Welt der Gifte
Welt der Gifte, Bergheim Salzburg
18:45 - 19:30
23. Januar 2022
Führung Welt der Gifte
Welt der Gifte, Bergheim Salzburg
10:00 - 10:45
23. Januar 2022
Führung Welt der Gifte
Welt der Gifte, Bergheim Salzburg
11:30 - 12:15
29. Januar 2022
Führung Welt der Gifte
Welt der Gifte, Bergheim Salzburg
17:30 - 18:15

Zum Buchen einer Führung/Veranstaltung bitte auf den jeweiligen Termin klicken.

Eintrittspreise

  • Erwachsene € 15,00
  • Kinder (4-14 Jahre) € 8,00
  • Jugendliche (15-18 Jahre) € 10,00
  • Schwerbehinderte, Präsenz- und Zivildiener (mit Ausweis) € 12,00
  • Gruppentarife auf Anfrage

Die Mitnahme von Hunden ist auf Anfrage gestattet.

(Stand: 04/2021)

Preise Kurse

  • Terraristik – Einsteigerkurs für Kinder & Erwachsene 50€
  • Giftschlangenhandling Einstiegskurs 250€
  • Sachkundekurs DGHT / VDA Terraristik 90€ / 75€
  • DGHT / VDA Gefahrtierkurs 650€ / 510€
  • Gifttierkurs Österreich 450€
  • Online Lehrveranstaltungen für Kindergärten und Schulen

Neuigkeiten

Valentinstagstag – Special

Für den 14.2.2022 bieten wir ein besonderes Angebot an:Zum Valentinstag kostet der Einstiegskurs Giftschlangen für zwei Personen statt 300€ nur 200€. Nehmen Sie an einer exklusiven und spannenden Paaraktivität teil, die Mut, Vertrauen und Teamwork fordert und fördert.

Weiterlesen »

Transport eines Pärchens Inlandtaipane

Der Transport eines Pärchens Inlandtaipane (Oxyuranus microlepidotus) aus dem Londoner Zoo (ZSL) ging am 22.09.2021 problemlos vonstatten. Nach längerer Vorbereitung konnten die Tiere vom Zoobetreiber Dr. Nils Kley am Flughafen Wien – Schwechat in Empfang genommen und sicher zu ihren finalen Bestimmungsort in der “Welt der Gifte” in Salzburg überführt werden. Beide Tiere haben sich

Weiterlesen »